Balkon-Sichtschutz für blendfreie Sicht im Heimkino


Balkon-Sichtschutz für Heimkino

Ist das Heimkino fertig, dann steht dem Filmgenuss in den eigenen vier Wänden nichts mehr im Weg, es sei denn, durch die Fenster im Raum entsteht eine Blendwirkung, die es fast unmöglich macht, den Film zu genießen. Idealerweise entsteht ein Heimkino in einem Raum ohne Fenster. Ist das nicht möglich, sind Verdunklungsvorhänge für die Fenster eine Möglichkeit, das Heimkino in ein schummriges Dunkel zu tauchen. Nicht immer ist aber ein total abgedunkelter Raum wünschenswert. In diesem Falle kann ein Balkon-Sichtschutz gute Dienste leisten.

Die richtige Balkonverkleidung finden

Mit der individuellen Balkonbespannung nach Maß von Hofsaess sperren Sie Helligkeit aus, die den Kontrast auf der Leinwand im Heimkino stören könnte. Der Balkon -Sichtschutz ; Balkonsichtschutz sperrt zudem die Blicke neugierige Nachbarn oder Passanten aus, sodass im Heimkino eine private Atmosphäre entsteht. Für das Heimkino gilt: Dunkle Stoffe als Balkonverkleidung absorbieren einen größeren Lichtanteil als hellere Stoffe. Der Balkon wirkt mit einer dunkleren Balkonverkleidung optisch kleiner, aber auch gemütlicher. Hofsaess empfiehlt zuerst die Maße abzunehmen, danach die Farbe und Anzahl der Ösen zu bestimmen und zuletzt das Markisentuch für den Balkon -Sichtschutz ; Balkonsichtschutz auszuwählen. Es stehen bei Hofsaess über 250 Stoffe in verschiedenen Qualitäten bereit. Die Stoffqualitäten von wasserdicht über selbstreinigend bis flammhemmend und luftig werden durch einen hohen UV-Schutz ergänzt. Die Blendwirkung wirkt dann nicht mehr störend.

Blendschutz durch das Sonnensegel

Neben der Balkonverkleidung mit straff gespanntem Markisentuch lohnt es sich, ein Sonnensegel zu montieren. Es ergänzt den Sichtschutz im unteren Bereich durch seine Schattenwirkung in der Höhe. Das Sonnensegel kann einerseits den gesamten Balkon beschatten und andererseits durch die Montage an der Fassade und die Stützwirkung der verwendeten Pfosten den Lichteinfall in das Heimkino verringern. Sonnensegel sogen zudem für ein angenehmes Klima, denn bis zu 75 Prozent der Sonnenwärme werden von ihnen absorbiert. Sonnensegel reduzieren die Kosten für den Lüfter oder eine Klimaanlage im Heimkino. Ein Sonnensegel mit rostfreien Montagekomponenten aus Edelstahl ist eine Investition für viele Jahre. Robuste Sonnensegel werden heute nicht mehr aus Baumwolle oder Leinen gefertigt. Sie bestehen aus belastbaren Kunstfasern, die jahrelang ihre Farbbrillanz behalten. Je dichter der Stoff gewebt ist, umso schwerer ist er und umso weniger Lichtanteil lässt er durch.

Moderne Entwicklungen bei Hofsaess-Sonnenschutz

Balkon-Sichtschutz ; Balkonsichtschutz wird bei Günter Hofsaess in der eigenen Näherei gefertigt. Moderne Automaten leisten bei der Herstellung Präzisionsarbeit, sodass die anschließende Anbringung ein Kinderspiel ist. Das Markisentuch als Balkonsichtschutz oder Sonnensegel verwittert nicht. Zur Reinigung reicht das trockene Abfegen bereits aus. Sie haben die Wahl zwischen den verschiedenen Grundformen Viereck, Trapez als Parallelogramm oder nach innen geneigt, rechtwinkliges Dreieck, Dreieck beliebig oder als Rechteck. Besonders Ecken mit Edelstahlronden setzen bei Sonnensegeln nach Maß hohe Qualitätsansprüche um. Die Befestigung an den Ecken erfolgt nicht mehr am Markisentuch, sondern an den Rhonden aus Edelstahl. Hofsaess fertigt keine Massenware. Sie haben die Wahl, die Balkonbespannung oder das Sonnensegel nach den individuellen Maßangaben fertigen zu lassen. Bei den Sonderformen der Seilspannmarkise oder des Faltsonnensegels profitieren Sie von flexiblen Beschattungsmöglichkeiten, genau auf Sie zugeschnitten zur Heimkinozeit. Die Seilspannmarkise beschattet den Wintergarten und reduziert die Hitzeentwicklung. Das Faltsonnensegel wird nur dann aufgeklappt, wenn es gebraucht wird.

Fazit

Sonnenschutz innen am Balkon und außen durch ein Sonnensegel ist als Balkon -Sichtschutz ; Balkonsichtschutz für das Heimkino ein Must have, denn die Blendwirkung auf die Leinwand wird reduziert. Es entsteht eine intime Kino-Atmosphäre, denn Blicke von Außen sind nicht mehr möglich.